Voluntaris geht an den Start: Call for Paper!

Voluntaris – Zeitschrift für Freiwilligendienste ist eine wissenschaftlich orientierte Informations-, Diskussions- und Dokumentationsschrift für den Bereich Freiwilligendienste.  Sie richtet sich an Akteure aus Wissenschaft und Praxis und fördert damit den Austausch zwischen akademischen und anwendungsbezogenen Perspektiven auf Freiwilligendienste. Sie wendet sich an folgende Leser- und Autorenschaft:

  • Forscher/innen, Lehrpersonal und Studierende an Hochschulen und wissenschaftlichen Einrichtungen, die sich mit Themen und Fragestellungen rund um Freiwilligendienste beschäftigen.
  • Verantwortliche Mitarbeiter/innen und Engagierte in Träger- und Partnerorganisationen, Einsatzstellen, Verbänden, Ministerien, Parteien, Kirchen, Stiftungen und Freiwilligenvereinigungen in Deutschland und den Partnerländern.
  • Pädagogische Fachkräfte und Trainer/innen, die Freiwillige auf ihren Dienst vor- und nachbereiten, begleiten oder in ihrem Engagement nach dem Dienst unterstützen.
  • Weitere gesellschafts-, jugend-, sozial- und entwicklungspolitische Organisationen, die im Kontext von Freiwilligendiensten tätig sind.
  • Ehemalige, aktuelle und zukünftige Freiwillige, die sich tiefergehend für die Thematik interessieren.

Für die erste Ausgabe sucht Voluntaris nach Beiträgen aus Praxis und Wissenschaft, die unterschiedliche Themen und Fragestellungen rund um Freiwilligendienste behandeln. Denkanstöße zu möglichen Themen und Fragestellungen finden sie hier….

Mit diesem Call for Paper richten wir uns auch an den wissenschaftlichen Nachwuchs. Beiträge aus freiwilligendienstrelevanten Abschlussarbeiten oder Forschungsprojekten sind daher willkommen.

Es besteht die Möglichkeit, Beiträge für folgende Rubriken einzureichen:

  • Aufsatz: Empirische, theoretische, anwendungsbezogene oder programmatische Aufsätze; 15 bis 30 Seiten.
  • Kurzbeitrag: Problemaufrisse, Projektbeschreibungen, Berichterstattungen; 3 bis 15 Seiten.
  • Dokumentation: Konferenz-, Tagungs- und Evaluierungsdokumentationen; 3 bis 25 Seiten.
  • Debatte und Dialog: Kommentare, Meinungen, normative Beiträge, Repliken, Reaktionen auf Entwicklungen; 2 bis 10 Seiten.

Einsendeschluss für die Erstausgabe 01/2013 ist der 30. November 2012. Bitte senden Sie Ihre Manuskripte mit Angabe der Rubrik an: redaktion@voluntaris-zff.de.

Über Ihre Beiträge freuen sich die Herausgeber und die Herausgeberin von Voluntaris – Zeitschrift für Freiwilligendienste:

Dr. Jörn Fischer, Benjamin Haas und Sonja Richter

Ein pdf-Dokument des Call for Paper zum download gibt es hier…
Den Call for Paper auf Englisch gibt es hier…
Die Pressemitteilung zum Start der Voluntaris gibt es hier…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s